AirPods 2 Erfahrungsbericht

Ich habe mir lange überlegt, ob ich mir AirPods kaufen sollte, als dann die zweite Generation herauskam und die Standard-Version (Ohne kabelloses Lade-Case) genau so viel kosten sollte wie das ältere Modell, fiel mir die Entscheidung nicht mehr ganz so schwer und so habe ich mir letze Woche meine Apple AirPods 2 angeschafft. Hier möchte ich dir einen kurzen Erfahrungsbericht geben, der dir hoffentlich bei deiner eigenen Kaufentscheidung helfen kann.

Meine wichtigsten Gründe warum ich mir Apple AirPods 2 kaufen wollt

Bisher habe ich eher nicht so gute Erfahrungen mit kabellosen Kopfhörern gemacht – gerade wegen der oft sehr kurzlebigen Batterie. Als ich gelesen habe, dass AirPods bis zu 5 Stunden Abspiel-Dauer und bis zu 3 Stunden Gesprächszeit bietet. Außerdem ist da ja noch das Case, in dem man die AirPods so schnell aufladen kann, dass man nach ca. 15 Minuten Aufladen wieder 3 Stunden Nutzungszeit hat. Das war mit ein Grund warum ich mir die AirPods gekauft habe – ich wollte die Vorteile von kabellosen Kopfhörern ohne die Nachteile wie kurze Batterielaufzeiten von 1-2 Stunden.

Der größte Kaufgrund für mich war aber der fehlende Kopfhörer-Anschluss meines iPhones. Ich habe seit dem Umstieg vom iPhone 6 zum iPhone X das Problem gehabt, dass ich nicht mein Smartphone laden und gleichzeitig ruhige Musik oder ein Hörbuch zum Einschlafen hören konnte. Ich musste mein iPhone aber über Nacht laden, da ich sonst morgens früh sehr wahrscheinlich nicht von meinem Smartphone geweckt werde.

Meine Erfahrungen mit den AirPods 2

Nach knapp einer Woche kann ich noch nicht so viel sagen (wer weiß, vielleicht schreibe ich in ein par Monaten mal einen Langzeit-Review), aber hier sind die wichtigsten Erfahrungen und Erkenntnisse die ich bisher gewonnen habe:

  • Die Bedienung und Einrichtung ist super einfach. Nur das Wechseln von z.B. iPhone zum Mac benötigt beim ersten Gerätewechsel ein par Klicks.
  • Die Tonqualität reicht mir völlig aus, es hört sich für mich etwas klarer an als bei den Standard-EarPods.
  • DAs Pausieren der Wiedergabe beim Herausnehmen eines Kopfhörers aus dem Ohr funktioniert meistens sehr gut, nur bei einigen Video-Apps wie YouTube hatte ich hin und wieder Verzögerungen
  • Beide AIrPods sind meistens gut miteinander synchronisiert, 1-2 Mal hatte ich aber kurz einen „Echo-Effekt“ wo der eine AirPod bei der Wiedergabe etwas weiter war als der andere

Was sind deine Erfahrung mit den AirPods? Hast du Fragen? Lass uns in den Kommentaren darüber sprechen.

Teile es mit anderen Nerds
Saski

About the Author

Saski

Ich bin die Betreiberin vom Blog, YouTube-Kanal und Podcast von Saski's Nerdtalk. Ich bin gelernte Fachinformatikerin - Anwendungsentwicklung und arbeite seit 3 Jahren als Webentwicklerin in Berlin. Neben der Entwicklung von Websites begeistere ich mich für das Internet, die YouTube-Szene, Gadgets, Virtual Reality, Smartphones und einige Games.

Follow Saski:

>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen