Game Dev Studio Review

29. Oktober 2018

Es gibt schon einige Spiele, in denen du ein Spielestudio leiten kannst: Game Dev Tycoon, Game Dev Story und jetzt auch Game Dev Studio. Letzteres wurde mir vor Kurzem vom Entwickler für einen Review zur Verfügung gestellt. Als Technik- und Gamingbloggerin interessiere ich mich für die Spielebranche. Außerdem spiele ich gerne Management- und Simulationsspiele. Hier kommt mein Erfahrungsbericht und meine Einschätzung zu dem Spiel.

Gameplay

Im Gegensatz zu den meisten anderen Game Dev Simulatoren können nicht nur Spiele entwickelt, sondern auch das Büro eingerichtet und erweitert werden. Wenn der erste Schreibtisch eingerichtet ist, geht es mit der Entwicklung von Spielen los. Kombiniere Themen und Genres, entwickle eigene Engines und besuche Gaming Conventions, um für deine Spiele zu werben. Langsam wächst dein Team. Du stellst Entwickler und Grafiker ein, baust dein Büro aus und entwickelst Marketing-Maßnahmen.

Auch wenn du meistens ein Spiel nach dem anderen entwickelst, wirkt es nicht so schnell repetitiv. Denn neben dem Entwickeln dar Spiele stehen ja noch Marketing, Verkauf, Team-Management, Entwicklung von Game Engines und die Erweiterung deines Büros auf dem Programm. Sonst gibt es nicht viel mehr beim Gameplay, über das ich hier in meinem Review eingehen kann – es gibt ja keine Story, Quests oder Charaktäre, die ich in meinen Review mit einbeziehen kann. Der Spaßfaktor ist, gerade für Fans für Simulations- und Management-Spiele, ziemlich groß, gerade wenn du gerne einen kleinen Einblick in die Welt der Spieleentwicklung werfen möchtest. 

Grafik

Dein Büro siehst du in pixelig-schöner Top-Down Ansicht. Die Benutzeroberfläche, gerade bei der Erstellung von Spielen, ist manchmal etwas gewöhnungsbedürftig aber nach kurzer Eingewöhnungsphase ganz gut. 

Fazit

Game Dev Studio ist eine gute Alternative zu den anderen Game Dev Simulatoren, auch wenn mir Game Dev Tycoon und Game Dev Story ein bisschen besser gefallen. Das Spiel ist relativ günstig auf Steam zu erhalten, aber nur für Windows (die meisten anderen Game Dev Spiele gibts auf für Mac). Hast du das Spiel schon selber gespielt? Gib deine Erfahrungen gerne in den Kommentaren weiter. 

Teile es mit anderen Nerds
Saski

About the Author

Saski

Ich bin die Betreiberin vom Blog, YouTube-Kanal und Podcast von Saski's Nerdtalk. Ich bin gelernte Fachinformatikerin - Anwendungsentwicklung und arbeite seit 3 Jahren als Webentwicklerin in Berlin. Neben der Entwicklung von Websites begeistere ich mich für das Internet, die YouTube-Szene, Gadgets, Virtual Reality, Smartphones und einige Games.

Follow Saski:

>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen