Achterbahnen bauen in VR? Roller Coaster Tycoon Joyride erschient für PSVR

14. Dezember 2018

Es gibt viele Apps und Spiele, bei denen du eine Achterbahnfahrt in der virtuellen Realität erleben kannst. Aber Achterbahnen bauen? Das geht erst jetzt, nachdem RollerCoaster Tycoon Joyride für Playstation (inklusive PSVR Unterstützung) angekündigt wurde.

In dieser Version von RollerCoaster Tycoon gibt es neben dem klassischen Karrieremodus noch Sandbox-, Multiplayer- und „Target Shooting“ Modi. Du kannst deine Kreationen online mit andern Spielern teilen und vorgefertigte Achterbahnen fahren. Was mich daran beeindruckt: Sämtliche Features und Modi, inklusive dem „Achterbahn-Builder“, sind für PSVR optimiert. VR ist hier also kein am Schluss „drauf geklatschtes“ Add-On, sondern ein wichtiger Teil des Spiels. Natürlich ist das Spiel auf der Playstation auch ohne VR spielbar. Fred Chesnais, der CEO von Atari sagt zu dem Release dieses Titels in der Pressemeldung (frei von mit ins Deutsche übersetzt):

Obwohl wir einen umfangreichen Katalog fantastischer und ikonischer Spiele zur Auswahl haben, fühlten wir dass die bei Fans favorisierte RollerCoaster Tycoon Serie ideal für Atari ist, um in den aufregenden Virtual Reality Markt einzusteigen. Die Möglichkeit zu haben, deine ultimative Achterbahn zu entwerfen, dann herein zu springen und deine Kreation zu fahren und sie im PlayStation™ Netzwerk zu teilen, ist eine elektrisierende Erfahrung, der kaum jemand widerstehen werden kann.

Fred Chesnis, CEO von Atari

Natürlich will ich dir den Launch Trailer nicht vorenthalten. Hier ist er:

Ich habe keine Playstation und kann das Spiel daher leider nicht für dich testen. Schreibe mir genre deine Erfahrungen in die Kommentare, wenn du es gespielt hast.

Teile es mit anderen Nerds
Saski

About the Author

Saski

Ich bin die Betreiberin vom Blog, YouTube-Kanal und Podcast von Saski's Nerdtalk. Ich bin gelernte Fachinformatikerin - Anwendungsentwicklung und arbeite seit 3 Jahren als Webentwicklerin in Berlin. Neben der Entwicklung von Websites begeistere ich mich für das Internet, die YouTube-Szene, Gadgets, Virtual Reality, Smartphones und einige Games.

Follow Saski:

>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen