Category Archives for Technik

Weihnachtsgeschenk- Ideen für Geeks und Gamer

17. Dezember 2018

Du suchst noch Weihnachtsgeschenke für deine Gaming-Freunde oder den Technik-Fan in deiner Familie? Hier habe ich einige Geschenkideen für dich zusammengestellt. Alle 5 Geschenkideen habe ich von GetDigital, meinem Lieblingsshop wenn es um „Nerd-Stuff“ geht. Sie haben mir für diesen Blog-Post natürlich kein Geld gegeben, ich nehme aber am Partnerprogramm teil.

Alle Geschenkideen sind unter 50 Euro und es ist sowohl was für Gamer als auch für Technik-Nerds was dabei.

Weiterlesen

Disrupt Berlin 2018 Tag 1 – Von Apps bis AR

29. November 2018

Heute und morgen findet in Berlin das große Tech-Startup Event Disrupt Berlin 2018 statt. Ich bin natürlich für dich vor Ort, um von wichtigen Trends, zukunftsweisenden Erfindungen und vielversprechenden Startups zu berichten. In diesem Tagesrückblick erfährst du mehr zu den Startups mit denen ich gesprochen habe und bekommst einen Einblick in meine Erlebnisse und Erfahrungen auf diesem Event.

Weiterlesen

SanDisk Extreme SSD 1TB Review

15. November 2018

Externe Festplatten sind praktische Alltagshelfer aber herkömmliche Festplatten sind da nicht ganz unempfindlich – ein Sturz und Teile der Festplatte sind vielleicht nicht mehr lesbar. Portable SSDs sind da viel robuster, da sie keine beweglichen Teile haben. Früher waren solche SSDs mit hoher Speicherkapazität ziemlich teuer aber jetzt sind sogar externe Festplatten auf SSD-Basis mit Kapazität im Terrabyte-Bereich einigermaßen erschwinglich. Heute möchte ich dir in einem Review die Extreme SSD 1TB von SanDisk vorstellen, die mir vom Hersteller zur Verfügung gestellt wurde. 

Weiterlesen

FreePower Slim – Powerbank Review

2. November 2018

Auf der diesjährigen IFA hatte ich einen Termin bei Cellularline, dem Hersteller dieser Powerbank und bekam die FreePower Slim in Grün zum Testen mit. Jetzt bin ich endlich mal dazu gekommen, das Produkt ausführlich zu testen, und möchte dir meine Eindrücke mitteilen.

Weiterlesen

Adonit PhotoGrip Review

7. September 2018

Auf der IFA 2018 hatte ich einen Termin beim Smartphone-Zubehörhersteller Adonit, der besonders durch Eingabestifte für Touchscreens bekannt ist. Am Ende des Gesprächs wurde mir der Adonit PhotoGrip zum Testen mitgegeben – vielen Dank noch mal dafür.

Lieferumfang

Es ist alles dabei, was du für die Erstellung guter Smartphone-Fotos und -Videos brauchst. 

  • PhotoGrip (mit integriertem Bluetooth-Auslöser und Eingabestift)
  • Ministativ
  • Tasche
  • Tragegurt

Features des Adonit PhotoGrip

Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten des PhotoGrip gefallen mir besonders gut. Hier sind die wichtigsten Features dieses praktischen Produkts:

  • Griff, der das Filmen aus der Hand erleichtert
  • Stativanschluss
  • Möglichkeit, das Smartphone dank dem Griff hochkant oder quer aufzustellen
  • Abnehmbarer Bluetooth-Auslöser für die Fernsteuerung der Kamera
  • Eingabestift für die Bearbeitung der Bilder

Hands-On Erfahrung

Die Vorteile 

Du kannst in allen möglichen Positionen fotografieren oder filmen – auf einem Stativ, in der Hand oder hochkant / quer auf dem Tisch. Die Kamera kannst du manuell bedienen oder dank dem Bluetooth-Auslöser von bis zu zehn Meter Entfernung steuern. Das mitgelieferte Ministativ ist sehr praktisch und kann nicht nur mit dem PhotoGrip sondern mit allen Gadgets und Geräten verwendet werden, die einen Stativ-Anschluss haben. Der Griff ist aus Gummi und rutscht so beim Fotografieren und Filmen nicht aus der Hand. 

Die Nachteile

Mir sind beim Testen keine großen Nachteile oder Schwächen aufgefallen, außer dass die abnehmbaren Tools (Bluetooth-Auslöser und Eingabestift) aufgrund ihrer geringen Größe schnell verloren gehen können, wenn man sie nicht gleich wieder an die vorgesehene Plätze packt. Die Klemme ist am Anfang noch recht schwergängig was aber nicht nur ein Nachteil ist, denn das Smartphone soll beim Fotos machen oder filmen ja nicht rausfallen.

Fazit

Mir persönlich gefällt der Adonit PhotoGrip wirklich gut. Die vielseitigen Features sind wirklich praktisch. Dieses Gadget ist noch nicht auf dem  Markt aber wird in ca. einem Monat zu kaufen sein. Ich denke dass sich der Kauf für alle diejenigen lohnt, die viel mit dem Smartphone fotografieren.

Meine Favoriten der IFA

4. September 2018

Letzte Woche war ich auf der IFA unterwegs, um dir von neuen, innovativen Gadgets zu berichten. Ich habe auf der IFA keine weltbewegenden Innovationen gesehen, aber viele praktische Verbesserungen und kreative Lösungen für Alltagsprobleme.

Weiterlesen

Das werden die Highlights der IFA 2018 – Zusammenfassung vom IFA Innovations Media Briefing

Heute und morgen findest wieder einmal das IFA Innovations Media Briefing statt. Dies ist ein Event, bei dem Journalisten, Blogger und Vertreter der Consumer Electronics Branche auf den aktuellsten Stand von Trends und Innovationen gebracht werden. Einige der größten IFA-Aussteller geben hier auch die Neuheiten bekannt, die im September auf der Messe gezeigt werden. Hier möchte ich dir einen kurzen Überblick über die wichtigsten Ankündigungen geben.

Weiterlesen

1 2 3 7
>

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen