IFA 2017 – Auf diese Themen kannst du dich freuen

August 15, 2017

Morgen in 2 Wochen beginnen die Pressetage der IFA und ich bin zum zweiten Mal als Blogger und zum ersten Mal bei den ganzen Pressekonferenzen für dich dabei. Heute gebe ich dir einen Einblick in meinen vollgepackten Terminplan und welche Themen und Highlights da für dich drin sind.

Computer,  Tablets, Smartphones und Watches

Die erste Pressekonferenz des Termin-Marathons ist von Acer, wo es bestimmt um neue Computer, Smartphones und/oder Wearables gehen wird. Am zweiten Tag geht’s zu Sony, wo neben Kameras und Multimedia-Produkten vielleicht auch ein Tablet oder Smartphone vorgestellt wird. Am gleichen Tag ist auch das Launch-Event für das neue LG-Smartphone, nur wurde ich dazu leider nicht eingeladen. Vielleicht kann ich das Gerät aber während der IFA am Stand für dich testen. Am Tag danach ist noch die Wiko-Pressekonferenz, von der ich mir interessante Smartphone-News erhoffe.

Smart Home & Gadgets für den Alltag

Bei einem Standtermin schaue ich mir den Smart-Button NIU an, mit dem du dein Smartphone fernsteuern (zB Spotify bedienen) kannst. Bei einem anderen Termin geht es um Tile, einem kleinen Tag mit dem du deine Sachen (zB Schlüssel) leichter wiederfinden kannst. Außerdem bin ich bei der Vorstellung einer Studie zur Zukunft von Smart Home und bei der Pressekonferenz von Segway (dem Hersteller kompakter Fahrzeuge für den Alltag) dabei.

Virtual Reality, Drohnen, Roboter und Gaming

Microsoft wird die neue Xbox am Stand zeigen, die ich auf jeden Fall mal ausprobieren werde, auch wenn ich sonst kein Konsolenspieler bin. Freue dich schon mal auf einen ausführlichen Erfahrungsbericht. Am Samstag bin ich beim 360° Kamera-Hersteller Vuze, der zu einer „VIP VR Experience“ geladen hat, für die ich mir natürlich einen Slot gesichert habe. Außerdem steht ein Standtermin bei Ubtech Robotics an, bei dem mir ein Entertainment- und ein Haushalts-Roboter gezeigt werden. Nicht zu vergessen ist die Propel / Rooftop Pressekonferenz, wo neue „Starwars Battle“ Gaming-Drohnen mit Lasern, einer Flugsimulator-App und Echtzeit-Gameplay präsentiert werden.

Kameras, TVs, Bildschirme und Sound

Der erste Pressetag ist gepackt voll mit Multimedia-Highlights. Die Panasonic-Pressekonferenz wird sicher spannend. Meine Hauptkamera für Videos (Lumix G70) ist ja auch von Panasonic und ich erhoffe mir da neue Kameras mit innovativen neuen Features. Natürlich wird Panasonic auch wieder neue TVs/Bildschirme im Programm haben. Gleich danach gehts zur Pressekonferenz von Scullcandy, wo neue Kopfhörer und Lautsprecher vorgestellt werden. Kurz darauf geht es mit Bang & Olufsen weiter, wo man sich News zu Audio und TV-Geräten anschauen kann. Der zweite Tag ist mit Pressekonferenzen von TCL (TV-Geräte), Phillips, Sony und Ricoh (Kameras) genauso vielversprechend für Multimedia-Geeks. -Am Samstag (dem 2. Publikumstag) habe ich dann noch einen Standtermin bei Polaroid, wo mir in einer kleinen Demo die neue Sofortkamera Polaroid Pop vorgestellt wird.

Start Ups und Innovation

Bei der IFA Next Bloggertour schaue ich mir mit anderen Bloggern und Journalisten wieder innovative Projekte aus Forschung, Start-Ups & co an, die unseren Alltag und unser Leben vielleicht mal verbessern werden. Außerdem wurde ich dieses Jahr zum ersten Mal zum exklusiven Presse-Event Showstoppers eingeladen, wo sich auch viele kleinere, innovative Firmen mit ihren Produkten und Projekten präsentieren.

Und du …?

Was sind deine IFA-Highlights? Wirst du die IFA besuchen? Welche Neuheiten erhoffst du dir (zB ein neues Smartphone von deinem Lieblingshersteller)? Lasse es mich gerne in den Kommentaren wissen. Am Sonntag Morgen findet übrigens ein kleines Lesertreffen auf der IFA statt. Bist du nicht auf der IFA? Kein Problem – ich werde für dich täglich bloggen, podcasten und Videos auf YouTube hochladen.

Teile es mit anderen Nerds
Saski

About the Author

Saski

Ich bin die Betreiberin vom Blog, YouTube-Kanal und Podcast von Saski's Nerdtalk. Ich bin gelernte Fachinformatikerin - Anwendungsentwicklung und arbeite seit 3 Jahren als Webentwicklerin in Berlin. Neben der Entwicklung von Websites begeistere ich mich für das Internet, die YouTube-Szene, Gadgets, Virtual Reality, Smartphones und einige Games.

Follow Saski:

Leave a Comment:

All fields with “*” are required

Leave a Comment:

All fields with “*” are required

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen