YouTube vs. Bloggen – Was ist das Richtige für Dein Projekt?

12. November 2016

Da du dich natürlich sehr gut im Netz auskennst weißt du ja, dass YouTube-Channels und Blogs sehr beliebt sind und sich gut dafür eignen, die eigenen Ideen, das eigene Wissen und andere kreative oder hilfreiche Dinge mit der Welt zu teilen. Aber was solltest du jetzt starten – einen YouTube-Kanal oder ein Blog? Beides auf Einmal ist machbar aber bedeutet doppelten Aufwand. Hier kommen meine Erfahrungen und Tipps aus eigenen YouTube- und Blogprojekten.

Weiterlesen

Lohnt sich eine 4K Kamera jetzt schon?

[podcast src=“https://html5-player.libsyn.com/embed/episode/id/4537240/height/90/width/450/theme/custom/autonext/no/thumbnail/yes/autoplay/no/preload/no/no_addthis/no/direction/forward/render-playlist/no/custom-color/2299cc/“ height=“90″ width=“450″]

Folge herunterladen
Laut einer Umfrage der Zeitung „Die Zeit“ verfügen nicht einmal die Hälfte aller Haushalte über einen HD-Fernseher oder -Bildschirm. Da kann man sich natürlich vorstellen, dass 4K in noch viel weniger Wohnzimmern deiner potenziellen Zuschuer verfügbar ist. Trotzdem hat es einige Vorteile, jetzt schon auf 4K umzustellen. Wenn du also YouTuber oder Hobbyfilmer bist oder dich allgemein für Kameras oder Technik-Trends interessierst, dann ist diese Podcast-Folge genau das Richtige für Dich.

Du willst mehr? Dann schau doch mal auf SaskisNerdtalk.de oder dem YouTube Kanal „Saski’s Nerdtalk“ vorbei.

Dir hat die Folge gefallen? Dann hinterlasse mir eine positive Bewertung auf iTunes. Das dauert nur ein par Minuten und würde diesen Podcast immens unterstützen.

>
Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial
Folgen
Kanal abonnieren
Instagram