Retrogames: Meine Meinung zum Nintendo Classic Mini

Oktober 20, 2016

Am 11.11.2016 bringt Nintendo die Spielekonsole „Nintendo Classic Mini NES“ auf den Markt. Darauf befinden sich 30 vorinstallierte Retro-Games verschiedener Genres. in diesem Artikel beschäftige ich mich damit, was diese Konsole bietet und ob sich die Anschaffung für alle Gamer lohnt – oder doch nur für eingefleischte Retrofans.

Was bietet die Nintendo Classic Mini Spielekonsole?

Viele, viele Retrogames, die Videospielgeschichte geschrieben habe und die es so nicht mehr zu kaufen gibt. ich bin eigentlich kein großer Konsolenspieler sondern spiele eigentlich lieber am Computer oder am Smartphone. Trotzdem interessiert mih diese anstehende Neuerscheinung aus dem Hause Nintendo. Ich hatte als Kind nämlich auch keine Spielekonsole, weshalb all die Klassiker an mir vorbei gegangen sind. Ich muss zugeben, dass ich noch nicht mal eines der vielen Mario Jump’n’Run Games gespielt habe. Ich habe diese bis jetzt nur als Let’s Play gesehen. Das sollte sich ändern  – und dafür kommt mir das Mini NES gerade richtig.

Was bietet die Nintendo Classic Mini Spielekonsole? Viele, viele Retrogames, die Videospielgeschichte geschrieben habe und die es so nicht mehr zu kaufen gibt.

Click to Tweet

Vorteile

  • Viele mitgelieferte Spiele
  • Sehr günstiger Preis für eine Konsole
  • Multiplayer
  • Spiele, die es so nicht mehr zu Kaufen gib

Nachteile

  • Man kann selbst keine Spiele hinzufügen
  • Bullet Point 2

Fazit

Ich freue mich schon auf den Nintendo Classic Mini, denn ich würde die Retro-Klassiker gerne selber mal spielen. Als Kind hatte ich keine Konsole. Die vielen interessanten Games sind mir die 70 Euro wert. Was denkt ihr darüber? Werdet ihr euch diese Konsole holen? Oder haltet ihr eher nichts davon? Schreibt es mir gerne in die Kommentare. Freut euch auf meine erste Begegnung mit den alten Games auf YouTube – viele Fails vorprogrammiert.

Tabletzubehör für kreative Nerds

Oktober 15, 2016

Egal ob du auf deinem Tablet Blogbeiträge schreibst, deine Gaming-Videos schneidest oder Entwürfe deiner neuen App zeichnest – es gibt Dinge, die dich bei der Arbeit mit dem Tablet produktiver machen oder einfach einiges erleichern. Ich selbst arbeite schon ein par Monate mit dem iPad und möchte euch hier ein par Zubehör-Tipps geben, die mir die Arbeit einfacher und angenehmer machen.

Weiterlesen

Mobile VR mit Gesichtserkennung

August 25, 2016

Wie wäre es, wenn du deine Gesichtsausdrücke in die virtuelle Welt übertragen könntest? Bisher waren Mobile VR-Headsets für Smartphones reine Plastik- oder Pappe-Halterungen ohne eigene Technik. Die  Veeso VR-Brille ändert das aber, denn es bietet Gesichts-Tracking für jeden Smartphone-Besitzer.

Weiterlesen

Gaming auf dem Mac – geht das überhaupt?

Macs sind nichts für Hardcore-Gamer – das stimmt zwar grundsätzlich immer noch, aber muss man beim Umstieg auf Mac OS komplett auf seine Lieblingsgames verzichten? Ich bin 2012 komplett von Windows auf Mac OS umgestiegen und möchte hier meine Erfahrungen mit dir teilen. Wenn du also ein Gamer bist der überlegt auf MacOS umzusteigen, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für dich.

Weiterlesen

Rode SmartLav+ Review

Bist du ein Podcaster, YouTuber, Journalist oder einfach jemand der ein gutes Ansteckmikrofon für unterwgs brauchst? Dann kann dir dieser Review bestimmt bei deiner Frage weiterhelfen, ob das Rode SmartLav+ Smartphone-Mikrofon wirklich das Richtige für dich ist. Ich berichte über meine Erfahrungen und zeige die Vor- und Nachteile dieses Ansteckmikros auf.

Weiterlesen

Virtual Reality – Hype oder Zukunftstechnologie

[podcast src=“https://html5-player.libsyn.com/embed/episode/id/4541651/height/90/width/450/theme/custom/autonext/no/thumbnail/yes/autoplay/no/preload/no/no_addthis/no/direction/forward/render-playlist/no/custom-color/2299cc/“ height=“90″ width=“450″]

Folge herunterladen
Virtual Reality wird immer bekannter und beliebter – aber ist das Ganze nur ein Hype – nur eine Spielerei für Gamer – oder kann sich Virtual Reality als eine vielversprechende Zukunftstechnologie etablieren, die viele Bereiche unseres Alltags sowie unsere Arbeitswelt, unsere Bildung und unsere Kommunikation verändert, verbessert und erweitert?

Darüber geht es in dieser Podcast-Folge. Ich informiere über den aktuellen Stand von Virtual Reality und zeige mögliche zukünftige Einsatzgebiete sowie Entwicklungschancen auf.

Blogbeitrag über mögliche Einsatzgebiete von Virtual Reality. http://saskisnerdtalk.de/uncategorized/virtual-reality-3-spannende-moegliche-einsatzgebiete

Vorstellung meines Mobile VR-Headsets: https://youtu.be/DTziwGNNnVk

Lohnt sich eine 4K Kamera jetzt schon?

[podcast src=“https://html5-player.libsyn.com/embed/episode/id/4537240/height/90/width/450/theme/custom/autonext/no/thumbnail/yes/autoplay/no/preload/no/no_addthis/no/direction/forward/render-playlist/no/custom-color/2299cc/“ height=“90″ width=“450″]

Folge herunterladen
Laut einer Umfrage der Zeitung „Die Zeit“ verfügen nicht einmal die Hälfte aller Haushalte über einen HD-Fernseher oder -Bildschirm. Da kann man sich natürlich vorstellen, dass 4K in noch viel weniger Wohnzimmern deiner potenziellen Zuschuer verfügbar ist. Trotzdem hat es einige Vorteile, jetzt schon auf 4K umzustellen. Wenn du also YouTuber oder Hobbyfilmer bist oder dich allgemein für Kameras oder Technik-Trends interessierst, dann ist diese Podcast-Folge genau das Richtige für Dich.

Du willst mehr? Dann schau doch mal auf SaskisNerdtalk.de oder dem YouTube Kanal „Saski’s Nerdtalk“ vorbei.

Dir hat die Folge gefallen? Dann hinterlasse mir eine positive Bewertung auf iTunes. Das dauert nur ein par Minuten und würde diesen Podcast immens unterstützen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen